Lebens – und Sozialberatung

 

„Die Lösung ist nicht immer einfach, man muss sie nur finden.“ (Alexander Solschenizyn)

 


 

Ich helfe Ihnen in Krisen- und Konfliktsituationen, sowie in Entscheidungsfragen stimmige Auswege und Lösungen zu entwickeln.

Lebens- und Sozialberatung bezeichnet die professionelle Beratung, Begleitung und Unterstützung von Menschen in Krisen und Veränderungssituationen. Dabei stellen wir Lebens- und Sozialberater neben Ärzten, Psychotherapeuten und Psychologen die vierte Säule des psychosozialen Gesundheitssystems in Österreich dar.

 

Wann hilft Ihnen Lebens- und Sozialberatung?

  • wenn Ihnen eine Lebensveränderung bevorsteht, die Sie beunruhigt
  • wenn Belastung in Ihrem Leben ein Thema ist
  • wenn Ihre Beziehungen privat oder beruflich immer am selben scheitern oder leiden
  • wenn Sie unglücklich sind und nicht weiter wissen
  • wenn alte Muster Ihr Leben bestimmen und Sie sich ohnmächtig und ausgeliefert fühlen
  • wenn Sie Verluste nicht bewältigen können
  • wenn Sie mit Ihrer Lebenssituation unzufrieden sind
  • wenn Sie neue Perspektiven für eine positive Veränderung anstreben

Sowohl die Ausbildung als auch die Ausübung des Berufes sind gesetzlich strikt geregelt. Der Beruf ist gewerberechtlich geschützt. Lebens- und Sozialberatung erfolgt nach den Ausbildungsrichtlinien des österreichischen Bundesgesetzblattes für Lebens- und SozialberaterInnen, der Befähigungsnachweisverordnung, sowie der Lebens- und Sozialberaterverordnung BGBL II Nr. 140/2003.